Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Moleo Mercedes-Benz ML Test

Moleo Mercedes-Benz ML

Moleo Mercedes-Benz ML
Moleo Mercedes-Benz ML Moleo Mercedes-Benz ML Moleo Mercedes-Benz ML Moleo Mercedes-Benz ML

Unsere Einschätzung

Moleo Mercedes-Benz ML  Test

<a href="https://www.ferngesteuerteautos.net/moleo/mercedes-benz-ml/"><img src="https://www.ferngesteuerteautos.net/wp-content/uploads/awards/1654.png" alt="Moleo Mercedes-Benz ML " /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Mit 2 Motoren ausgestattet (2x 30W)
  • Fernbedienung für Eltern
  • Lichteffekte: Frontlichter mehrfarbig
  • MP3 Buchse mit Lautstärkeregelung

Vorteile

  • Spielspaß
  • Günstiges Kinderauto im schönen Design

Nachteile

  • Verarbeitungsmängel
  • kurze Haltbarkeit

Technische Daten

Marke / HerstellerMoleo
ModellMercedes-Benz ML
Aktueller Preisca. 280 Euro

Mit dem Moleo Mercedes-Benz ML Kinderauto bietet der Hersteller ein recht erschwingliches Modell an, das Kindern trotzdem Freude bereiten will. Ob das gelingt, klärt dieser Bericht.

Moleo Mercedes-Benz ML bei Amazon

  • Moleo Mercedes-Benz ML bei Amazon im Angebot
Amazon

Wie ist die Ausstattung?

Das schwarze Kinderauto im Mercedes Look ist ein Modell mit zweifacher Motoreinheit und einem starken Akku, der eine Laufzeit von über einer Stunde in Aussicht stellt. Unterschiedliche Funktionen wie Lichter, Motorengeräusche, Blinkgeräusche und eine MP3 Funktion sollen für möglichst realistischen Spielspaß sorgen und bieten Abwechslung bei der Fahrt. Kinder können hier das Steuer selber in die Hand nehmen oder die Steuerung den Eltern überlassen. Eine Fernbedienung liegt dafür im Lieferumfang bei. Der Hersteller empfiehlt das Fahrzeug für Kinder zwischen drei und sieben Jahren. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie sind die Nutzungseigenschaften?

Grundsätzlich kann dieses Kinderauto die Erwartungen der Eltern und kleinen Fahrer erfüllen. So zumindest der Eindruck auf Amazon. Es gibt viel Lob bezüglich des Spielspaß und der vorhandenen Funktionen. Zugleich kommt es aber ebenso zu kritischen Stimmen, die die Verarbeitungsqualität bemängeln. Hier spiegeln sich offensichtlich die günstigen Anschaffungskosten wieder. Das Auto wirkt daher durch das Material weniger stabil oder robust. Auch von einer kurzen Haltbarkeit ist oft die Rede. So lässt sich das Modell nach wenigen Wochen oder Monaten nicht mehr nutzen und die Kinder sind enttäuscht. Wir vergeben 3 von 5 Sterne.

» Mehr Informationen

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Aktuell bekommt man dieses Modell für 280 Euro im Online-Shop von Amazon. Dieses Kinderauto ist bereits für recht wenig Geld erhältlich. Die Verarbeitung steht mit dem geringen Kaufpreis im Einklang. Es zeigen sich allerdings Defizite. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Qualitativ gelingt dem Kinderauto Mercedes-Benz ML von Moleo leider kein sonderlich guter Auftritt. Das Modell zeigt viele Schwächen was die Verarbeitung und Lebensdauer betrifft. Kinder sind daher sicherlich enttäuscht, wenn das Auto schon nach wenigen Wochen kaputt ist. Zwar bietet es Fahrspaß und viele tolle Funktionen, die Freude währt aber nun mal nicht lange. Da dieses Auto zu den günstigeren Alternativen zählt, macht es womöglich doch Sinn, lieber etwas mehr beim Kauf zu investieren. So stellt man sicher, dass sich das Kinderauto auch wirklich über lange Zeit und ohne Defekte nutzen lässt. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktrezensionen 3.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 39 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.4 Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Preisvergleich: Moleo Mercedes-Benz ML

Bei Amazon kaufen
279,99 €
Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 20.09.2019 um 20:33 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Moleo Mercedes-Benz ML gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?