Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Welche Geschwindigkeiten kann ein ferngesteuertes Auto erreichen?

Ferngesteuertes Jamara Auto Wer ein ferngesteuertes Auto kaufen möchte, sollte nicht nur auf den Preis, sondern auch auf die Fahrleistungen achten. Das gilt besonders dann, wenn das ferngesteuerte Auto für ein Kind oder für Fahranfänger gedacht ist. Denn der Umgang mit ferngesteuerten Autos muss erst erlernt werden. Die Geschwindigkeiten können Kinder und Fahranfänger schnell überfordern, was den Spaß am ferngesteuerten Auto schnell verfliegen lässt. Außerdem können solche hohen Geschwindigkeiten nur auf dafür vorgesehenen Rennstrecken gefahren werden. Ein Test und Vergleich ferngesteuerter Autos helfen bei der Suche nach dem passenden Fahrzeug, für Einsteiger, für Fortgeschrittene und zum Aufstellen neuer Geschwindigkeitsrekorde.

Ferngesteuerte Autos kaufen – auf die Geschwindigkeit alleine kommt es nicht immer an

Welche Geschwindigkeiten kann ein ferngesteuertes Auto erreichen?Modelle aus dem mittleren und hohen Preissegment erreichen Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 160 km/h. Angetrieben werden sie von kräftigen Brushless-E-Motoren, die in Sachen Kraft dem Nitro-Verbrennungsmotor die Rücklichter zeigen. Die Obergrenze ist damit aber nur bei den ferngesteuerten Autos erreicht, die serienmäßig vom Band laufen. Eigenprojekte erreichen noch höhere Geschwindigkeiten. Die Höchstgeschwindigkeit liegt hier bei sage und schreibe 300 km/h. Damit erreicht das ferngesteuerte Auto Spitzenwerte wie ein Formel-I Rennwagen.

» Mehr Informationen

Die oben erwähnten 300 km/h werden mit einem Eigenprojekt erreicht und bieten Anlass zum Staunen. Für ein RC-Car-Rennen sind solche Fahrzeuge aber nicht geeignet. Gefahren werden kann es nur auf gerader Strecke und unter optimalen Windverhältnissen. Hat es einmal Fahrt aufgenommen, ist es schwer abzubremsen. Das sind Eigenschaften, die bei einem Rennen über mehrere Runden wohl den letzten Platz garantieren. Rennwagen müssen rasant beschleunigen und vor Kurven schnell abbremsen können und für Überholmanöver ausreichend Kraftreserven haben.

Hier sind verschiedene Eigenschaften wichtig, zum Beispiel das Eigengewicht, die Radaufhängung und die Gewichtsverteilung. Genauso, wie es bei einem echten Rennwagen ist. Natürlich hängt der Erfolg auch vom Geschick des Fahrers und dessen gute Einschätzung für die richtige Wahl der Reifen ab. Hohe Geschwindigkeiten erreichen auch RC-Monstertrucks und RC-Buggys. Allerdings ist ein RC-Auto nicht nur dazu da, um Geschwindigkeitsrekorde zu brechen und neue aufzustellen. Auch Geschicklichkeit ist im Umgang mit RC-Autos wichtig, und die müssen Anfänger erst erlernen.

Der Motor – das Herz eines jeden ferngesteuerten Autos

Nicht nur wenn es um Geschwindigkeitsrekorde geht, steht der Motor eines ferngesteuerten Fahrzeugs im Mittelpunkt. Auch die Themen Fahrspaß, Einsatzmöglichkeiten sowie Wartung und Pflege sind eng mit dem Motor verbunden. Wer ein ferngesteuertes Auto kaufen möchte, kann zwischen Verbrennungs- und E-Motor wählen. Beide haben Vor- und Nachteile, wie nachfolgend Übersicht zeigt:

» Mehr Informationen

Vor- und Nachteile eines Verbrennungs-Motors

  • längere Fahrzeiten
  • schnelles Nachtanken möglich
  • kraftvolles Fahren
  • laut
  • nicht für Kinder geeignet
  • häufigeres Warten notwendig

Vor- und Nachteile eines E-Motors

  • leiser Betrieb
  • auch für Kinder geeignet
  • keine schädlichen Abgase
  • Laden der Akkus dauert lange

Das richtige Auto für jedes Alter

Um ein Auto sicher fahren zu können, braucht es Wissen und Erfahrung. Das gilt für Führerscheinneulinge ebenso wie für Fahranfänger ferngesteuerter Autos. Gerade die kleinen Boliden im Maßstab werden wegen ihres geringen Gewichts immer wieder unterschätzt. Die Motoren bieten eine hohe Leistung bei gleichzeitig geringem Gewicht. Das Ergebnis ist eine sehr schnelle Beschleunigung, von der Fahranfänger immer wieder überrascht werden.

» Mehr Informationen

Ideal ist es, wenn man seinem Kind schon in frühen Jahren ein ferngesteuertes Auto der Toy-Klasse schenkt. Spielerisch erlernt es die verschiedenen Funktionen und entwickelt sehr früh das nötige Fahrgefühl. Wächst das Kind heran, bekommt es immer wieder passend zum Alter ein ferngesteuertes Auto geschenkt. Mit jedem Auto steigen dabei die Ansprüche an die Fahrkünste der jungen Piloten. Als Jugendliche verfügen sie dann über ausreichend Erfahrung, um auch ferngesteuerte Autos mit Geschwindigkeiten von bis zu 100 km/h zu steuern.

Brushless-Motoren – die Königsklasse der Elektromotoren

Wer wirklich Geschwindigkeitsrekorde brechen möchte, kommt um leistungsfähige Motoren nicht herum. Elektromotoren bieten eine starke Leistung bei geringem Eigengewicht. Besonders beliebt ist der Brushless-Moto, zu dem es kaum eine Alternative gibt. Brushless-Motoren haben keine Kohlebürsten was sie von den Bürstenmotoren in einigen Punkten unterscheidet. Die wesentlichen Merkmale der beiden E-Motorvarianten sind hier kurz aufgelistet:

» Mehr Informationen
  • Brushless-Motor zeichnet sich durch hohe Leistungen aus
  • keine Kohlebürsten
  • nahezu verschleißfrei
  • geringerer Stromverbrauch
  • geringere Wärmeentwicklung
  • Bürsten-Motor ist mit einer höheren Wärmeentwicklung verbunden, bei geringerer Effizienz

Wer mit seinem ferngesteuerten Auto professionell Rennen fährt, wird wohl wie die Konkurrenz auf einen Brushless-Motor setzen. Allerdings steigt mit der Jagd nach Geschwindigkeitsrekorden auch der finanzielle Aufwand. Denn nur ein Chassis mit kräftigem Brushless-Motor zu besitzen reicht nicht aus. Alle Komponenten des ferngesteuerten Autos müssen einem Tuning unterzogen werden, möchte man die Konkurrenz abhängen. Schwere Teile aus Metall müssen zum Beispiel durch Teile aus leichter und stabiler Kohlefaser ersetzt werden.

Gewicht einsparen ist einer der wichtigsten Punkte, soll das ferngesteuerte Auto schneller werden. Zu den schwersten Teilen eines ferngesteuerten Autos mit Elektromotor zählt der Akku. Auch hier ist Tuning möglich. Die Lösung sind Li-Ionen Akkus auf Basis von Polymeren. Da Polymere nicht flüssig sind, wird zwangsläufig kein festes Gehäuse benötigt, was Gewicht einspart. Außerdem können diese Art von Akkus in verschieden Formen hergestellt werden, was bei Rennwagen Konstruktionen mit tieferem Schwerpunkt ermöglicht. Das wiederum steht für höhere Kurvengeschwindigkeiten.

Welche Arten von ferngesteuerten Autos gibt es?

Die Höchstgeschwindigkeit eines ferngesteuerten Autos hängt auch von dessen Bauweise ab. Rennwagen haben einen tiefen Schwerpunkt und Rennreifen. Das sind die besten Voraussetzungen für hohe Geschwindigkeiten. RC-Monstertrucks und RC-Buggys erreichen ebenfalls hohe Geschwindigkeiten. Das diese Offroad-Modelle aber eine hohe Bodenfreiheit und somit einen hohen Schwerpunkt haben, erreichen sie nur auf geraden Strecken hohe Geschwindigkeiten. In Kurven muss die Fahrgeschwindigkeit gedrosselt werden. Crawler sind Kletterkünstler. Hier kommt es nicht auf Geschwindigkeit, sondern auf die Überwindung von Hindernissen an.

» Mehr Informationen

Wo kann man schnelle RC-Autos kaufen?

Bei einem ferngesteuerten Auto sind viele Eigenschaften wichtig. Soll es ein fertiges Modell sein, das nach dem Auspacken sofort betriebsbereit ist oder möchte man lieber einen Bausatz zum Schrauben? Auch die Art des Antriebs und dessen Leistung haben Einfluss auf die Kaufentscheidung. Wer das Fahrzeug auf dem Gehsteig vor dem Haus fahren möchte, sollte einen Elektromotor mit weniger Leistung wählen. Für Verbrennungsmotoren und E-Motoren mit hoher Leistung sind präparierte Rennstrecken nötig.

» Mehr Informationen

Ferngesteuerte Autos mit Elektro- und Verbrennungsmotoren werden im Fachhandel für Modellbau und in Elektrofachgeschäften angeboten. Das größte Angebot bietet wie immer das Internet. Dort findet man immer wieder einen Online-Shop mit attraktiven Angeboten. Ein weiterer Vorteil ist der Preisvergleich, der einem hilft, die Preise eines ferngesteuerten Autos miteinander zu vergleichen. Für die Suche nach dem passenden RC-Auto hilft ein Test über ferngesteuerte Autos. Erfahrungen und Meinungen anderer RC-Auto Besitzer sind bei der Suche nach dem passenden Modell ebenfalls eine wertvolle Hilfe.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

[ratings]

Neuen Kommentar verfassen