Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Carson 500707109 Unimog Feuerwehr Test

Carson 500707109 Unimog Feuerwehr

Carson 500707109 Unimog Feuerwehr

Unsere Einschätzung

Carson 500707109 Unimog Feuerwehr  Test

<a href="https://www.ferngesteuerteautos.net/carson/500707109-unimog-feuerwehr/"><img src="https://www.ferngesteuerteautos.net/wp-content/uploads/awards/2150.png" alt="Carson 500707109 Unimog Feuerwehr " /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung
Carson 500707109 Unimog Feuerwehr bei Amazon:

Merkmale

  • 2,4 GHz 6-Kanal Fernsteueranlage
  • Sound- und Lichtfunktion
  • Planenaufbau abnehmbar
  • Seilwinde & Ladefläche funktionsfähig

Vorteile

  • Design
  • Bauweise
  • Fahrverhalten
  • Funktionen
  • Lieferumfang

Nachteile

  • fehlendes Martinshorn/Spaßfaktor
  • Soundmanagement
  • Preis

Technische Daten

MarkeCarson
Modell500707109 Unimog Feuerwehr
Aktueller Preisca. 159 Euro

Tatütata – hier kommt der RC Mercedes Benz Feuerwehr Unimog von Carson – fahrbereit mit 2,4 GHz 6-Kanal-Fernsteueranlage, tollen Sound- und Lichtfunktionen und funktionsfähiger Ladefläche ausgestattet. Alle weiteren Produktdetails enthält folgender Text.

Carson 500707109 Unimog Feuerwehr bei Amazon

  • Carson 500707109 Unimog Feuer... jetzt bei Amazon.de bestellen
159,00 €
Carson 500707109 Unimog Feuerwehr bei Amazon:

Ausstattung

Der Feuerwehr Unimog U300 von Carson sieht laut Herstellerangaben nicht nur aus wie sein großes Vorbild, sondern ist genauso vielseitig und funktionell. Alle seine Funktionen – Fahren, Lenken, Hupen, Beleuchtung – werden per störungsfreiem 2,4 GHz RC-Sender über 6 Kanäle ferngesteuert. Der Planenaufbau ist abnehmbar. Eine bemalte Fahrerfigur und originale Motorsounds runden die Detailtreue des Wagens ab. Griffige Gummireifen sorgen für Vortrieb. Seine fernbedienbaren und kräftigen Elektro-Seilwinde befreien ihn aus schwierigen Lagen. Dank des kompletten Lieferumfangs mit Fahrakku, Ladegerät und Sender-Batterien ist für den Carson 500707109 Mercedes Benz Feuerwehr Unimog U300 kein weiteres Zubehör erforderlich, sogar ein Sender-Tragegurt ist enthalten. Ab 14 Jahren geeignet. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Der RC-Feuerwehr-Unimog von Carson ist laut Amazon-Kundenrezensionen optisch sehr gut dem Original getreu umgesetzt worden. Er fährt sicher und fröhlich durchs Haus oder auf dem Gehweg. Auch leichtes Gelände ist für den nur hinten angetriebenen Unimog laut Kunden kein Problem. Positiv fällt auf, dass man die Geräuschkulisse (Dieselmotorgeräusch) abschalten kann. Die Fahreigenschaften sind laut Kundenstimmen recht ordentlich, die Fahrgeschwindigkeit dagegen schwierig zu regulieren. Auf der Rückseite der Fernbedienung sind vier Schalter (Channel 1-4), die offenbar eine Umkehrung der Hebelfunktionen bewirken – und Sinnfragen bei den Kunden aufwerfen. Kritisiert wird das Soundmodul. Im Leerlauf ist der Wagen recht laut, in der Fahrt zuerst gar nicht, bei schnellerer Fahrt kaum hörbar. Der Warnton beim Rückwärtsfahren ist typisch nervtötend, aber schön realistisch. Bemängelt wird mehrmals das Fehlen eines Martinshorns. Wir vergeben 3.5 von 5 Sterne.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 159 Euro im Online-Shop von Amazon. Laut Amazon-Kundenstimme ist das Preis-/Leistungsverhältnis „gerade noch im Rahmen“. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Fazit

Der Unimog U300 von Carson überzeugt durch seine originalgetreue Umsetzung, stabile Fahrweise und seinen vielfältigen Funktionen. Sein stolzer Kaufpreis beinhaltet leider kein für Feuerwehrwagen selbstverständliches Martinshorn – ein Wermutstropfen und eine Spaßbremse für viele Kunden. Eingeschränkte Kaufempfehlung! Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktrezensionen 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 9 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.4 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Carson 500707109 Unimog Feuerwehr gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?